Dienstag, 14. August 2012

Übersprungen

Tut mir Leid, dass ich gestern nichts gepostet habe, aber ich habe meinen Geburtstag nachgefeiert und war einfach viel zu betrunken, als dass ich noch etwas hätte posten können.
*
Anfangs war die Feier nicht so gut, wurde dann aber mit zunehmendem Alkoholkonsum immer lustiger, wie ihr euch warscheinlich denken könnt. Letzten Endes hat es allen beteiligten sehr gefallen und sie haben schon nach einer Wiederholung gefragt. Das ist doch ein gutes Zeichen, oder? Grob gesehen kann ich mich noch an so ziemlich alles erinnern, aber an Einzelheiten auch nicht mehr so genau. Zum ersten mal hat mich auch mein Vater besoffen erlebt. Sein Komemntar war:"Irgendwie bist du schon putzig, wenn du einen sitzen hast. Wenn du alles 4 mal wiederholst und versuchst dich überall festzuhalten." Was ich eigentlich lustig finde.
Stimmungsmäßig war der Alkohol nicht ganz so vorteilhaft. Ich war Anfangs extremst depressiv mit vielen Tränen verbunden, was sich dann auch gegeben hat. Mittlerweile merke ich, dass irgendetwas nicht stimmt, aber trotzdem ist es mir ziemlich egal.
*
Auch heute habe ich mal wieder ein "Lied des Tages" für euch. Ich werde euch die Lyrics dazu schreiben, da man sie nirgendwo finden kann. Es ist eines der Lieder bei denen mich der Text irgendwie fasziniert, aber ich nicht weiß warum. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen, was mich daran so fasziniert. Ich denke, es könnte daran liegen, dass 1. Die Musik nciht zum Inhalt passt(finde ich klasse); 2. Die Menschheit einfach nur sterben sollte(Wenn man als Punk denkt). Nach den Lyrics werde ich auch das Lied posten. Also, los gehts:

[I saw the smile on the Devil's face
He said:"go and kill the whole human race
you're so strong, you're my number one."
So I go my way with my beast made gun]
The first, I shot, was a white dressed like man
I shot only once with my devil's gun
I was quite relaxed and satisfied
cause what I did was, what the Devil said
The second, I shot, was a young white gay
Who stood with his friend a hundred feet away
I met this man with a real cold hand
and blew his head away, cause I'm an honest man
[I saw the smile on the Devil's face
He said:"go and kill the whole human race
you're so strong, you're my number one."
So I go my way with my beast made gun]

A young bitch was the third one, I shot down.
She stood all night long on the mainstreet of my town
I paied her back with th bullet from the devil's gun.
There was so much beast under the rising sun
When I got caught, I was no more on the run
They asked me, to tell, why I did, what I've done
I told them my story:" When I looked into the devil's face.."
They stopped me, before I killed the whole human race
[I saw the smile on the Devil's face
He said:"go and kill the whole human race
you're so strong, you're my number one."
So I go my way with my beast made gun]
[Bridge]
[I saw the smile on the Devil's face
He said:"go and kill the whole human race
you're so strong, you're my number one."
So I go my way with my beast made gun]2x

Kommentare:

Jasmin ∞ hat gesagt…

Mein Kleiner, du kannst dir nicht vorstellen wie sehr ich dich liebe. Ich würde alles für dich tun, ich würde dir die Sterne vom Himmel rufen. Sie müssen lernen wie deine Augen zu strahlen, zu funkeln, zu glitzern. Nichts würde mich aufhalten um dich glücklich zu machen, ich würde mein Leben für dich geben. Ich möchte genau mit dir mein Leben teilen. Mit deinen Tränen, mit deinem Schmerz, mit deinem Lachen, mit deinem Gesang, mit allem an dir. Sonst wärst nicht du nicht dieser wundervolle Junge, der für mich die Liebe in Person ist.
Ich könnte ein ganzes Buch voller wunderbarer Dinge die über dich handeln verfassen, ich könnte mehr als zehntausend Blätter voller Worte schreiben, um meiner Liebe zu dir, nur ANSATZWEISE das Wasser zu reichen. Ich habe so eine wahnsinnige Angst dich zu verlieren, egal durch was oder wen. Ich habe Angst dass du ein Mädchen findest, obwohl dies dir ja zusteht weil du ja keine Beziehung führst. Ich habe Angst dass du mich verlässt, denn dann wäre wortwörtlich mein Leben zu Ende. Ich stelle unmögiche Ansprüche, ich denke dass du meins bist, obwohl du ja nicht mit mir zusammen bist. Meine Denkweise ist wie die einer Verliebten, nur dass sie nicht vernebelt sondern frei ist. Diese Liebe zur Beziehung fehlt, obwohl ich mir mit dir alles vorstellen kann & gerne mache, was sich Liebende tun. Das alles ist zwar hochinteressant, aber ich liebe es. Ich liebe es so wie es jetzt ist, ich liebe unsere Geschichte die wir schreiben! Ich liebe dich!

Tut mir leid für diesen Text. Eigentlich sollte er der heutige Post werden, doch ich habe mich umentschieden.

Nichtmal dieser Text kann meine Gefühlslage ausdrücken.

Jasmin ∞ hat gesagt…

:) Das freut mich sehr.
Geht dir das auch so mit den Jungs, wie mir mit den Mädchen? Bist du da auch eifersüchtig & so ängstlich? ._.
Sie wird niemals enden, das weiß ich. Selbst wenn wir uns aus den Augen verlieren, wirst du immer in meinem Herzen bleiben & immer jemand bleiben der mit mir geht. Ich werde unsere Kette weitertragen, deine Bilder behalten. Alles.
Das macht doch nichts, mein Kopf quillt nur gerade über. :*

Ich liebe dich.