Montag, 30. Juli 2012

blub

Über den heutigen Tag gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Der Vormittag war geplagt von einer Mischung aus Erinnerungen an alte Zeiten (ja, ich weiß, wie sich das anhört), Suizidgedanken, depressiver Stimmung und Müdigkeit, wegen der ich heute schon wieder eingepennt bin. Aber was solls, es war der vorletzte Schultag, morgen gibt es Zeugnisse. Wuhu..ne, echt nicht! Mittags musste ich auf meinen Bus warten und habe mir die Zeit damit vertrieben ein Paar CDs zu kaufen. Darunter das neue Album von "the Offspring-Days Go By". Ich kann jetzt schon sagen: Ein klasse Album. einfach ein Muss! Und dann natürlich auch noch 2 Sammelalben aus der Psychobilly Szene ("Psychobilly Ratpack No3 & Psychobilly Ratpack No4). Also Psychobilly finde ich echt einfach nur genial. Eine Mischung aus Rockabilly und Punk. Die Melodik des Rockabilly und die Agressivität des Punk untermalt mit Texten, die inspiriert von Horrorfilmen und Geschichten über Psychopaten und Monster sind. Mit der klassischen Besetzung: E-Gitarre, Gesang, E-Bass(evtl auch Kontrabass; hat meiner Meinung nach mehr Stil) und Schlagzeug, oftmals erweitert durch (E-)Orgel und/oder Saxophon. Für mich verbreitet diese Musikrichtung trotz der "gewöhnungsbedürftigen" Texte gute Laune und regt mich zum Tanzen an. Mit diesen 3 CDs und einem Lufgewehr habe ich dann die meiste Zeit meines Nchmittags verbracht, bis J. zu mir kam und mein Tag ein wenig an Farbe gewann.
Hier noch einmal 2 Videos zu den CDs:

*

Wenn euch die Musikvideos stören, dann sagt es bitte. Ich mache das nur einfach, weil ich die Musik nicht nur höre sondern wirklcih lebe(würde ich zumindest behaupten). Insofern ist sie mir sehr wichtig und viel in meinem Leben hat mit ihr zu tun. Also sagt bitte, ob ich das lassen soll, doer nicht.

Kommentare:

Kaye hat gesagt…

Ich mag deine Post. Die sind echt gut und vom schreibstiel will man immer noch mehr und immer weiter lesen. Und ich finde die Videos in deinen post stören gar nicht, im gegenteil :)

Kaye hat gesagt…

:)
naja nicht neu, seit Februar aber irgendwie blogge ich nicht viel weil es eh niemand liest und ich auch keine leser hab,...